Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Praxisabgabe – Praxiskauf – Anteilskauf – Wie finde ich den richtigen Wert?

Seminarnummer: TÜ_OS_9-3

Wenn es auf den Ruhestand zugeht und sich die Karriere als Tierarzt langsam dem Ende entgegenneigt, ist eine frühzeitige Planung der Nachfolgeregelung unerlässlich. So besteht die Möglichkeit, eigene Vorstellungen im Hinblick auf das eigene „Lebenswerk“ sowohl unter finanziellen als auch menschlichen Aspekten klar zu formulieren und die Abgabe durchdacht und systematisch vorzubereiten.

Häufig ist der Praxisverkauf ein wesentlicher Baustein der Altersvorsorge des abgabewilligen Tierarztes. Grundvoraussetzung für den Praxisverkauf oder den Verkauf von Anteilen ist jedoch ein solides betriebswirtschaftliches Fundament, welches auch einem potenziellen Käufer auskömmliche Erträge verspricht. Im Rahmen der Praxisabgabeplanung sollte das eigene Unternehmen nochmals unter wirtschaftlichen, organisatorischen, steuerlichen und rechtlichen Aspekten überprüft werden.

Die Seminarteilnehmer erhalten fundierte Informationen zur Praxisabgabe und den notwendigen planerischen Aktivitäten. Ebenso werden die Möglichkeiten der Praxisbewertung dargestellt.

Seminarinhalte

  • Was ist bei der Planung der Praxisabgabe zu berücksichtigen?
  • Wie geht man chronologisch vor?
  • Welche Wertermittlungsverfahren gibt es?

Rahmendaten

  • Art der Weiterbildung: Online-Seminar
  • Datum: 24.10.18
  • Uhrzeit: 18.00 – 20.00 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden

Kosten

  • 75 € zzgl. MwSt. bei Einzelbuchung
  • 0 € im Bildungspaket (Basis, Professional oder Premium)

Zielgruppe

  • Praxisinhaber/innen
  • Praxisgründer/innen

Referenten

Matthias Knäble

Dagmar Kayser-Passmann

Zurück zum Seitenanfang