Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Die Anmeldung – Keine Angst vor dem Unbekannten

Für viele TFA ist die Anmeldung ein Arbeitsbereich, dem man mit durchaus gemischten Gefühlen und Respekt begegnet. Tatsächlich werden hier zahlreiche Anforderungen an die Mitarbeiter gestellt, auf die sie sich oftmals nicht genug vorbereitet fühlen. Es geht um sehr viel mehr als nur Termine zu machen und die erbrachten Leistungen nach Beendigung der Behandlung abzurechnen. Um welche Anforderungen es sich handelt und wie man dem „Ungeheuer“ Anmeldung begegnet, sind Inhalte des Online Seminars.

Es handelt sich um einen Grundlagenkurs, der sich ideal zur Vorbereitung auf den Lehrgang „Fachkraft Anmeldemanagement“ eignet.

Seminarinhalte

  • Welche Voraussetzungen braucht der ideale Mitarbeiter für die Anmeldung?
  • Muss es immer eine TFA sein?
  • Welche Aufgaben sollte die Anmeldung erfüllen?
  • Wie lässt sich die Anmeldung effizient organisieren?

Rahmendaten

  • Art der Weiterbildung: Online-Seminar
  • Datum: 16.01.19
  • Uhrzeit: 18.00 – 20.00 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden

Kosten

  • 75 € zzgl. MwSt. bei Einzelbuchung
  • 0 € im Bildungspaket (Basis, Professional oder Premium)

Zielgruppe

  • Tiermedizinische Fachangestellte

Referenten

Birte Hegge

Zurück zum Seitenanfang