Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Konfliktmanagement - Grundlagen

Seminarnummer: PM_OS_4-6

Überall wo Menschen miteinander in Kontakt sind, können Konflikte entstehen. Denn Konflikte sind zwischenmenschliche Beziehungen. Auch in Tierarztpraxen entstehen Konflikte, wenn zwei Parteien gegensätzliche Ziele, Interessen oder Meinungen haben, die sich nicht vereinbaren lassen. Es besteht die Gefahr einer Konfliktausweitung, so dass auch Dritte involviert werden oder ungelöste Konflikte eskalieren. Konflikte müssen bearbeitet und gelöst werden. Die Konfliktlösung ist ein komplexer und schwieriger Prozess.

Wir vermitteln unseren Teilnehmern die Grundlagen des Konfliktmanagements und zeigen Methoden der Konfliktbewältigung auf.

Seminarinhalte

  • Was sind Konflikte?
  • Wie geht man mit Konflikten um?
  • Welche Lösungsmöglichkeiten gibt es?
  • Welche Fallen gibt es beim Konfliktmanagement?
  • Welche Möglichkeiten der Konfliktprävention gibt es?
  • Sind Konflikte nur negativ?

Rahmendaten

  • Art der Weiterbildung: Präsenz-Seminar
  • Datum: 09.05.18
  • Uhrzeit: 18.00 – 20.00 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden

Kosten

  • 75 € zzgl. MwSt. bei Einzelbuchung
  • 0 € im Bildungspaket (Basis, Professional oder Premium)

Zielgruppe

  • Praxisinhaber/innen
  • Tierärzte / Tierärztinnen
  • Tiermedizinische Fachangestellte
  • Praxismanager/innen

Referenten

Dirk Brennecke

Birte Leigers

Zurück zum Seitenanfang