Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Praxismarketing – Grundlagen

Seminarnummer: PM_OS_4-1

Kein Unternehmen, welches sich heutzutage aktiv am Wirtschaftsleben beteiligt, kommt ohne Marketing aus. Dies gilt auch für das Unternehmen Tierarztpraxis. Dennoch gibt es deutliche Unterschiede zwischen marketingaktiven und marketingpassiven Praxen und für viele Praxisinhaber ist Praxismarketing immer noch ein Fremdwort. Wieder andere Praxisinhaber setzen Marketing mit Werbung oder Reklame gleich, die entweder verpönt oder gar verboten ist.

Eine gute Marketingstrategie basiert auf einem gelungenen Marketingkonzept, das die Marketinginstrumente erfolgreich miteinander kombiniert. Leider wirken so manche Marketingaktivitäten unausgewogen und nicht authentisch. Ebenso werden die Nutzenargumentation und die Erzeugung von positiven Emotionen vernachlässigt.

Wir stellen die grundlegenden Begriffe im Bereich Praxismarketing dar und sprechen über den Einsatz von Marketinginstrumenten. Darüber hinaus beleuchten wir die Aspekte Zielgruppendefinition und Kundenorientierung.

Seminarinhalte

  • Was sind die Grundbegriffe des Praxismarketings?
  • Welche sozialen Ziele verfolgt das Praxismarketing?
  • Welche ökonomischen Ziele verfolgt das Praxismarketing?
  • Welche Marketinginstrumente gibt es?
  • Wann können welche Marketinginstrumente eingesetzt werden?
  • Was unterscheidet marketingaktive von marketingpassiven Tierarztpraxen?

Rahmendaten

  • Art der Weiterbildung: Online-Seminar
  • Datum: 20.06.18
  • Uhrzeit: 18.00 – 20.00 Uhr
  • Dauer: 2 Stunden

Kosten

  • 75 € zzgl. MwSt. bei Einzelbuchung
  • 0 € im Bildungspaket (Basis, Professional oder Premium)

Zielgruppe

  • Praxisinhaber/innen
  • Tierärzte / Tierärztinnen
  • Tiermedizinische Fachangestellte
  • Praxismanager/innen

Referenten

Dirk Brennecke

Birte Leigers

Zurück zum Seitenanfang