Zum Inhalt springen Menü

Sie sind hier:

Qualitätsmanagement – Teil II Erstellung der Managementdokumentation

Seminarnummer: LEI_OS_3-3

Anhand von Praxisbeispielen werden Inhalte des QM-Handbuchs und der mitgeltenden Dokumente erläutert. In Workshops werden dann zu einzelnen Themengebieten Umsetzungen für das Unternehmen Tierarztpraxis entwickelt und besprochen.

Die Teilnehmer sollen so ein Verständnis für die Erstellung der notwendigen Dokumente erhalten und das Rüstzeug für die eigene QM-Systemeinführung mitnehmen können. Wichtige Aspekte, wie Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit, kontinuierlicher Verbesserungsprozess (KVP), Prüfmittel und Schulung der Praxismitarbeiter werden vertiefend besprochen.

 

Seminarinhalte

  • Was sind die Anforderungen aus den Normen?
  • Wie erfolgen Aufbau und Strukturierung des QM-Handbuchs?
  • Praktische Übungen zur Aufnahme von Prozessen, Beschreibung von Arbeitsabläufen
  • Praktische Übungen zur Erstellung von Prüfanweisungen und Checklisten
  • Wie gestaltet man Prozesse wertschöpfend?
  • Wie erfolgt die Lenkung von Dokumenten?
  • Wie wird Wissen für alle Praxismitarbeiter transparent, konserviert und verfügbar gemacht?

Rahmendaten

  • Art der Weiterbildung: Präsenz-Seminar
  • Datum: 28.09.18
  • Uhrzeit: 9.00 – 17.00 Uhr
  • Dauer: 8 Stunden
  • Ort: Osnabrück

Kosten

  • 299 € zzgl. MwSt. bei Einzelbuchung
  • 279 € zzgl. MwSt. im Bildungspaket Basis
  • 239 € zzgl. MwSt. im Bildungspaket  (Professional und Premium)

Zielgruppe

  • Praxisinhaber/innen
  • QM-Beauftragte
  • Praxismanager/innen

Referenten

Dirk Brennecke

Birte Leigers

Zurück zum Seitenanfang